Wir sehen uns

Eine wichtige Aufgabe des Blinden- und Sehbehindertenvereines Lüdenscheid und Umgebung ist die Öffentlichkeitsarbeit. Hier kommt es nicht nur darauf an, in den Medien Präsent zu sein, sondern auch gezielt über die Situation Blinder und Sehbehinderter und die Arbeit des BSVL zu informieren.

Diese Aufgabe nehmen Frau Baumann (Tel.: 02351-38269) und Frau Schnaare  Tel.: 02351-50298) verstärkt wahr.

In Schulen, Kindergärten, Senioreneinrichtungen, Kirchengemeinden sowie Krankenpflegeschulen berichten sie über ihren Alltag, stellen Hilfsmittel vor und beantworten jede Menge Fragen. Gerade für Kinder ist es oft interessant, einmal ihren Namen in Blindenschrift zu schreiben oder zu erfahren, wie man beispielsweise einem Blinden im Straßenverkehr behilflich sein kann und welche Hilfsmittel zur Bewältigung des Alltags zur Verfügung stehen.   

Diese Art der Information soll auch zukünftig fortgeführt werden.

 

zurück zur Startseite